Neuigkeiten
04.05.2017, 21:31 Uhr
CDU- Stammtisch mit dem CDU-Landtagskandidaten Florian Braun
Am Donnerstag, den 04.05.2017 fand der Stammtisch der CDU Wahn, Wahnheide, Lind und Libur im Eltzhof statt.
Die CDU Wahn, Wahnheide, Lind und Libur stellte beim Stammtisch den Landtagskanditaten Florian Braun vor.

Die beiden zentralen Themen "Innere Sicherheit und Verkehr" wurden diskutiert.


Eltzhof - Zur inneren Sicherheit äußerte Florian Braun folgenden Standpunkt: "Die Polizei gehört auf die Straße. Das hat Priorität! Sie sollen entlastet werden  durch reine polizeiliche Sachbearbeiter, die die Büroarbeiten erledigen. Das ist eines der Programmpunkte der CDU."

Die Kölner Polizei bekommt aktuell zusätzliche Stellen nicht mehr finanziert. Die Aufstockung, die seit der Silvesternacht bewilligt wurde, wird von der jetzigen Landesregierung leider nicht weiter finanziert. Florian Braun ist besorgt um diese aktuelle Entwicklung. 

Zum Verkehr und seinen Zusammenhängen wurde ebenfalls diskutiert. Die CDU vertritt die Auffassung, dass Wohnbebauungen wie Zündorf Süd, der Ausbau von Industrie und Gewerbeflächen wie IGUS und Evonik in Einklang mit der bestehenden und weiter auszubauenden Infrastruktur stehen müssen. Einzelhändler, das Handwerk sowie die Bürger brauchen sinnvolle und entlastende Verkehrswege.

"Seit Jahren verwaltet die SPD den Stillstand von Verkehrsplanungen, nicht umgesetzte Erweiterungen wie Ausbau der BAB 559. Das ist nicht mehr zumutbar." äußert sich Florian Braun.

Er stellt klar:" Wir brauchen eine sinnvolle Verkehrsführung mit Einbindung des ÖPNVs. Keine Mehrwege. Weder für den Handwerker, den Dienstleister noch für die Bürger."

Es war eine gelungende Veranstaltung. Die CDU Wahn bedankt bei den Bürgern und Florian Braun für die Teilnahme.

CDU Deutschlands Angela Merkel Online spenden Deutscher Bundestag
CDU.tv Angela Merkel bei Facebook Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU Köln Mitglied werden
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 16759 Besucher